Bitcoin Era hat einen guten Ruf

Die meisten Anleger auf Bitcoin Era sind Anfänger, die noch nicht lange mit dem Handel beschäftigt sind. Für solche Anleger ist die Plattform eine der besten, die es gibt. Sie verfügt über eine komplette Lerninfrastruktur, die ihnen helfen kann, effektiv zu lernen und gute Krypto-Händler zu werden, damit sie nicht viel Geld verlieren.

Es gibt auch viele Informationen, die Sie an jedem Punkt am Anfang gegeben, und im weiteren Verlauf können Sie immer die Suchfunktion innerhalb der App, die Sie Lösungen für Probleme zu finden und sehen Antworten auf bereits gestellte Fragen. Sie können sich auch per E-Mail an die Kundendienstmitarbeiter des Unternehmens wenden, die Ihnen bei jedem Schritt zur Seite stehen.

Abschließendes Urteil
Auch wenn die Kryptowelt Bitcoin Era aufgrund seiner Rolle in der Gamestop-Saga stark kritisiert hat, ist es immer noch einer der beliebtesten Anbieter. Es ist immer noch eines der beliebtesten Ziele für Krypto-Erstkäufer in den USA. Es ist auch ein Unternehmen, das in Bezug auf seine langfristige Politik und die Gebührenstruktur geheimnisumwittert ist, was kein Vertrauen in die Fähigkeiten des Unternehmens erweckt.

Betrachtet man die Plattform aus der Sicht eines Krypto-Enthusiasten, so ist sie ein wenig riskant. Einige Leute trauen dem Mechanismus nicht, in dem Bitcoin Era seine Kryptowährungen speichert, und die fehlende Möglichkeit, Kryptowährungen auf eine andere Geldbörse zu übertragen, macht mir ebenfalls Angst. Bitcoin Era hat einen guten Ruf, aber das, was sie während der Gamestop-Saga getan haben, kann man ihnen nicht anvertrauen.

Wenn Sie insgesamt sehen, ist es immer noch die beste Option für die erste Zeit Krypto-Käufer zu versuchen. Für professionelle Krypto-Käufer und -Inhaber ist es vielleicht nicht die beste Option. Allerdings, wenn jemand ist der Übergang von der Börse auf den Krypto-Markt, es ist die beste Option, wie es bietet die gleiche Vertrautheit zu Ihnen. Alles in allem gut für Erstkäufer, nicht gut für professionelle Krypto-Händler oder Enthusiasten.

Wie man sicher Bitcoin in den USA kauft (2021)
Zusammenfassung: Die beste Gesamtbörse für neue und erfahrene Anleger ist Coinbase bzw. Coinbase Pro. Coinbase ist die bessere Adresse für Anfänger und Kleinanleger, während Coinbase Pro die fortgeschrittene Benutzeroberfläche für erfahrene Trader ist.

Bradley Mills

Wie man Bitcoin in den USA kauft
Der Kauf von Bitcoin in den Vereinigten Staaten kann schwierig sein, da man nicht über den traditionellen Aktienmarkt oder beliebte Handelsanwendungen wie Bitcoin Era in Bitcoins investieren und diese verwahren kann.

Stattdessen müssen Anleger in den Vereinigten Staaten eine vertrauenswürdige und regulierte Kryptowährungsbörse im Land finden, um loszulegen. In diesem Leitfaden überprüfen und vergleichen wir einige der besten Krypto-Börsen in den USA, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.