Wann immer Ihr Computer oder Mobilgerät einen Google-Dienst wie Google Search, Google Maps oder YouTube nutzt, werden alle von Ihnen durchgeführten Suchanfragen in Meine Aktivität protokolliert. Die Funktion Meine Aktivität ist nützlich für diejenigen, die ihre Suchhistorie einsehen müssen oder eine allgemeine Vorstellung von ihren Suchgewohnheiten haben möchten. Bei anderen können die Informationen in Meine Aktivität jedoch zu Datenschutzbedenken führen. Um diese Funktion anzuzeigen, zu bearbeiten und google verlauf deaktivieren,  führen Sie die folgenden Schritte aus.

Hinweis

Dieses Dokument bezieht sich nur auf den Verlauf der Dienste von Google (einschließlich Google Search), nicht auf den Suchverlauf, der für einen der anderen Internetbrowser spezifisch ist. Sehen Sie sich unsere Seite zum Löschen des Browser-Verlaufs an, wenn Sie nur nach Schritten suchen, wie Sie Ihren Google Chrome-Verlauf oder den eines anderen Internetbrowsers auf Ihrem Computer, Telefon oder Tablett löschen können.

Wenn Sie nicht bei einem Google-Dienst angemeldet sind, wird Ihr Webprotokoll nicht von Google protokolliert. Es wird nur in Ihrem Internetbrowser verfolgt.

Auffinden der Seite Meine Aktivität

1. Navigieren Sie zur Startseite von Google My Activity.
2. Geben Sie nach der Aufforderung Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort für das Google-Konto ein.
3. Nachdem Sie sich erfolgreich angemeldet haben, erscheint ein Bildschirm ähnlich dem folgenden Beispiel.

Anzeigen des Verlaufs

Wenn Sie sich auf der Seite Google My Activity anmelden, werden alle aktuellen Websuchergebnisse für die verschiedenen Dienste angezeigt, wie Sie im Bild oben sehen können. Unter Heute können Sie neben den Elementen den spezifischen Dienst auswählen, für den Sie die Historie anzeigen möchten. Andernfalls sehen Sie die Historie für alle Dienste, von den neuesten bis zu den ältesten.

Jüngste Geschichte

Um den Verlauf der Seiten anzuzeigen, die Sie zuletzt besucht haben, wählen Sie im Menü auf der linken Seite Bündelansicht oder Elementansicht und scrollen Sie dann die Seite nach unten.

Ältere Geschichte

Um eine Seite zu finden, die Sie in der Vergangenheit besucht haben, verwenden Sie das Suchfeld oben auf dem Bildschirm.

Sie können die Funktion Filter by date & product verwenden, um eine spezifischere Suche in Ihrem Verlauf durchzuführen.
Bearbeiten und Löschen des Verlaufs

Wenn Sie sich auf der Seite Google My Activity anmelden, werden alle aktuellen Websuchergebnisse für die verschiedenen Dienste angezeigt, wie Sie im Bild oben sehen können. Unter Heute können Sie neben Artikel den spezifischen Dienst auswählen, für den Sie den Verlauf löschen möchten. Andernfalls sehen Sie die Historie für alle Dienste, von den neuesten bis zu den ältesten.

Einzelne Verlaufseinträge

So löschen Sie den Verlauf einer oder einiger Seiten, die Sie zuletzt besucht haben:

1. Wählen Sie im linken Menü die Ansicht Bundle oder Item View.
2. Suchen Sie den Eintrag, den Sie löschen möchten.
3. Klicken Sie auf das drei vertikale Punkt-Symbol auf der rechten Seite und wählen Sie Löschen.
4. Wiederholen Sie dies für jeden Eintrag, den Sie entfernen möchten.

Viele Verlaufseinträge

Wählen Sie zu Beginn aus dem Menü auf der linken Seite die Option Aktivität löschen durch. Unter dem Abschnitt Löschen nach Datum haben Sie einige Optionen:

– Der erste Abschnitt ermöglicht es Ihnen, einen vorgeschlagenen Bereich von Daten auszuwählen.
– Der zweite Abschnitt ermöglicht es Ihnen, einen bestimmten Datumsbereich auszuwählen.
– Der dritte Abschnitt ermöglicht es Ihnen, gelöschte Inhalte nach Produkten oder Dienstleistungen zu filtern.

Sobald Sie alle Ihre Optionen ausgewählt haben, wählen Sie LÖSCHEN am unteren Rand des Abschnitts.

Um eine Seite zu finden, die Sie in der Vergangenheit besucht haben, verwenden Sie das Suchfeld oben auf dem Bildschirm.

Sie können die Funktion Filter by date & product verwenden, um eine spezifischere Suche in Ihrem Verlauf durchzuführen.
Nachdem Sie die zu löschenden Einträge gefunden haben, entfernen Sie sie mit den Schritten aus den beiden vorherigen Abschnitten.

Deaktivieren des Verlaufs

Wenn Sie die gesamte Verlaufsverfolgung für die Dienste von Google deaktivieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus. Beachten Sie, dass das Anhalten dieser Funktion bestimmte Leistungsaspekte einiger Ihrer Google-Services beeinträchtigen kann.

1. Wählen Sie auf der Homepage Meine Aktivität die Option Aktivitätssteuerungen aus dem Menü auf der linken Seite.
2. Suchen Sie auf der angezeigten Seite nach dem Abschnitt Web & App Activity.
3. Klicken Sie auf die Symbole für Pause und Häkchen, um sie auszuschalten.
4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bestätigen Sie Ihre Entscheidung bei jeder Auswahl

In Zukunft können Sie diesen Abschnitt schnell aufrufen, indem Sie direkt zum Abschnitt Aktivitätssteuerungen gehen.

Wenn Sie nicht bei einem Google-Dienst angemeldet sind, wird Ihr Webprotokoll nicht protokolliert.